Fachvortrag

Halle 4 Stand Nr. 4510 Forum

Technik, die verbindet: Neueste Fortschritte beim Laserschweißen in der Automobilindustrie

Dr. Ing. Peter Kallage ist Leiter des Applikationslabors bei Coherent in Hamburg und berichtet aus erster Hand, wie Hochleistungslaser noch erfolgreicher für Anwendungen im Bereich der Elektromobilität, wie beispielsweise dem Schweißen von Hairpins oder von Batterien eingesetzt werden können. In seinem Vortrag verrät er, wie Sie
• Wärmeeinflusszonen minimal halten,
• Eindringtiefen genau kontrollieren,
• Schweißporosität und Schweißspritzer verringern,
• Füllmaterial reduzieren oder vermeiden und trotzdem „Mittellinienrisse“ beim Schweißen von Aluminium-6000-Legierungen verhindern.
Auch für herkömmliche Anwendungen wie dem Getrieberadschweißen, im Karosseriebau oder dem Schweißen von Rohren für Abgasstrangkomponenten spielen Laser diese Vorteile aus.

Referent/in

Dr.-Ing. Peter Kallage, Coherent, Hamburg

Produktgruppe

Füge- und Verbindungstechnik thermisch / mechanisch