Produktneuheit

18.10.2021

LT7

Dank der 30-jährigen Erfahrung und Forschung innovativer Softwarelösungen in den Lasertube-Systemen bearbeitet LT7 Rohre von 12 bis 152 mm Durchmesser bis 23 kg/m Stangengewicht und behält ihre hervorragende Leistung quer durch den gesamten Arbeitsbereich bei. Vom kleinsten bis zum größten Rohr sind alle Einstellungen automatisch, und auch Rohrabschnitte mit offenen „L“-, „U“- und Flachprofilen gehören zur Standardbearbeitung und werden vollautomatisch bearbeitet. Die Faserlaserquelle von 3 kW ermöglicht die Bearbeitung einer großen Auswahl von Materialien und Stärken, und der 3D-Schneidkopf TubeCutter vervollständigt das Bild eines extrem flexiblen Systems, das fähig ist, sich auf verschiedene Anwendungen zu erstrecken.
LT7 kann mit dem Standort des Bedieners, der auf der gegenüberliegenden Seite des Systeme gegenüber der traditionellen Konfiguration positioniert wird, geliefert werden. Diese Möglichkeit zeigt den Einsatz der BLM GROUP in ihrer Suche, sich an die Anforderungen des Kunden anzupassen.
Produktivität, Qualität und Genauigkeit, Flexibilität und Automatisierung, einfache Anwendung, bleiben jedoch immer die wichtigsten Eigenschaften der LT7, die absolut einzigartige Lasertube.

Ansprechpartner

Halle 1 – Stand 1609

Produktgruppe

Trenntechnologien thermisch / mechanisch

Kontakt

  • ADIGE S.P.A.
    BLM GROUP
  • Via per Barco 11
  • 38056 Levico Terme (TN)
  • Italien